Ein Land ein Markt? Der Berliner Wohnungsmarkt 20 Jahre nach Mauerfall

Zeitraum: September 2009

Auftraggeber: Berliner Mieterverein e.V.

 

Wohnort und Herkunftsregion haben einen erheblichen Einfluss darauf, wie die Chronik der Wiedervereinigung ausfällt. Das zeigen die Wahlergebnisse. Soviel lässt sich festhalten: Beim Wohnen in Berlin sind Ost und West näher aneinander heran gerückt als in irgendeinem anderen Lebensbereich. Da das Wohnen zu den Kernbereichen zählt, die über die Lebensqualität entscheiden, ist das eine Erfolgsmeldung.

Die Studie zeigt in Zahlen, wo und wie die beiden Stadthälften beim Wohnen zusammengewachsen sind und wo sie weiterhin getrennt sind.